Wir tragen Werte.

Das Design ist auf höchsten Komfort ausgelegt.

Was ist Ihnen beim Design Ihrer Produkte wichtig?

Design schafft Vertrauen, wenn Funktion und Nutzen berücksichtigt werden.

Deckenbefestigung SKYDOQ®

Die Deckenbefestigung SKYDOQ® ist die ideale Lösung für die Aufnahme von OP-Leuchten und Flachbildschirmen. Durch die intelligente Aluminiumkonstruktion und schlanke Produktstruktur ist eine schnelle Belieferung und Montage vor Ort möglich. Die schweißnahtfreie Konstruktion kann pro Ausleger Traglasten von bis zu 24 kg aufnehmen. Verstellbare Anschläge an jeder Armposition für verkabelte Lösungen, vereinfachen den Montageprozess vor Ort deutlich.

Galerie
Spezifikationen
MaterialAluminium
Varianten1-,2- oder 3-armig
Armlängen775, 925 und 1.075mm und Hybridlängen bis 1.550mm
Traglasten1-armig = max. 24kg
2-armig = max. 48kg
3-armig = max. 56kg
DeckenflanschSternflansch mit 270mm Lochkreis
Elektrik3-oder 9-polige Schleifkontakte
DeckenbaldachinTeilbar, 590mm Durchmesser, 125mm hoch
AnschlägeOptional, in 60° Raster einstellbar
FarbeRAL 9010 struktur
LieferumfangFlansch, Baldachin, Deckenrohr, Zentralachse, Ausleger, Elektrik
LieferungAuf einer Europalette (1200x800mm)

Monitorträger

Der universelle Monitorträger wurde nach Anwenderbedürfnissen entwickelt. Die Aufnahme eines Flachbildschirms mit einer Größe von bis zu 32“ und die servicefreundliche Verlegung von Strom- und Videokabeln wurden berücksichtigt. Des Weiteren ist ausreichend Stauraum für ein Netzteil sowie überschüssige Kabel unter einer Kunststoffabdeckung vorhanden. Damit wird die bestmögliche hygenische Nutzung im medizinischen Umfeld gewährleistet.

Galerie
Spezifikationen
MaterialStahlblech mit hoher Verwindungssteifigkeit
AbdeckungenKunststoff (UL-gelistet)
Varianten1-fach Monitor
Monitorgrößen24" – 32"
VESA Schnittstelle100x100mm
Max. Traglast18 kg
Horizontale Rotation> 360° mit Schleifring, ca. 330° mit Anschlag

Federarm SKYDOQ®

Die Federarme der SKYDOQ® Serie bieten mehr als der marktübliche Standard. Zum Beispiel ermöglicht eine um ca. 10 - 15% höhere Traglast zu vergleichbaren Federarmen im Markt die Aufnahme von schweren Operationsleuchten, oder Flachbildschirme, ohne auf teure Spezialarme auszuweichen. Die Entwicklung eines einzigartigen und qualitativ hochwertigen Produktes für den Nutzer war und bleibt unser Anspruch. Das Ergebnis ist ein modernes und mehrfach patentiertes Produkt, das mehr ist als der Standard.

Galerie
Spezifikationen
MaterialAluminium
VariantenSTD (90° abgewinkelter Zapfen vorne)
LCH (gerader Zapfen vorne)
Armlänge910 mm
Traglast6-24 kg in der STD Version
Max. 200 Nm in der LCH Version
Elektrik3- oder 9-polige Schleifringe
Horizontale
Anschlagbegrenzung
optional
ParallelführungIntegriert
HöhenanschlagIntegriert
GewichtsverstellungIntegriert
FarbeRAL 9010 Struktur

Weitere Produktdarstellungen folgen in Kürze.